63. Radklassiker in Reute -
5. Saisonsieg für Lukas End

Am vergangenen Sonntag startete Lukas End vom Radsportverein Staubwolke Haslach im Trikot der Renngemeinschaft Team #heimat beim 63. Radklassiker in Reute. Zu fahren waren 100 Kilometer, was 23 Runden entsprach.

Das Rennen wurde durch viele Attacken geprägt. Dennoch konnte sich nie eine Gruppe wirklich absetzen. Vier Runden vor Schluss erfolgte dann die entscheidende Attacke. Lukas End gelang es, sich zusammen mit einer größeren Gruppe vom Feld abzusetzen. Am Ende konnte er die Amateurwertung für sich entscheiden und seinen 5. Saisonsieg feiern.



GH